Fussball WM Wetten online tippen

WM Fussballwetten sind bereits jetzt schon wieder groß in Mode, denn die Qualifikation zur kommenden Fußball Weltmeisterschaft ist bereits voll im Gange. Fussball WM Wetten online tippen ist in aller Munde. Die ganze Welt ist dabei, sich um die Tickets für das Großereignis in Russland zu bewerben. In nahezu allen Kontinentalzonen geht es schon jetzt in die entscheidenden Phasen. Bereits Ende 2017 wird die Auslosung für die Gruppen in Russland stattfinden. Bis dahin sind alle 32 Teilnehmer für die WM 2018 dann ausgespielt worden. Russland wird als Gastgeber wohl keiner der großen Favoriten sein. Mit einer Mischung aus Talenten, die noch bei einheimischen Klubs unter Vertrag stehen und gestanden Stars aus den europäischen Ligen will der Gastgeber vor eigenem Publikum es zumindest in die K.O. Spiele schaffen. Wenn ihr Langzeitwetten oder andere Fussball WM Wetten tippen wollt, solltet ihr rasch im Wettbüro eure Sportwetten platzieren, denn erfahrungsgemäß werden die Quoten im Laufe der Zeit noch fallen. Schaut einfach reglmäßig bei den Top Wettanbietern (Bwin.com, Tipico.com und Bet3000.com) vorbei und vergewissert Euch, bei welchem ihr die besten Wettquoten bekommt.

bewertung alle Spiele mit Top Quoten tippen
bewertung 100€ Neukundenbonus und WM Aktionen
bewertung auf jede Begegnung Live Wetten tippen
bewertung große Auswahl an Spezialwetten zur WM
bewertung gute Quoten und viele Sonderaktionen

2018 auf Geheimfavoriten bei der Fussball WM wetten

Ansonsten darf man getrost davon ausgehen, dass die üblichen Verdächtigen alle mit am Start sein werden. Portugal, der Europameister von 2016, wird sich ebenso qualifizieren wie der Weltmeister von 2014, Deutschland. Diesmal bleiben jedoch die Niederlande und Italien zuhause und dürfen nicht mit zur WM 2018 reisen. Auch England, Frankreich und Spanien werden aus Europa mit am Start sein. Allein die Anwesenheit der großen Fußballnationen wird das Tippen auf die WM-Spiele schon faszinierend machen. Diesen Ländern darf man durchaus auch den Gewinn der Fußball WM zutrauen und gelten daher als WM 2018 Geheimfavoriten. Aber Europa wird wahrscheinlich auch noch einige weitere Top-Teams an den Start bringen, die als Geheimfavoriten gelten könnten, sich aber zumindest als Stolpersteine während des Turniers erweisen könnten, nämlich beispielsweise Russland als WM Gastgeber 2018, Belgien oder auch Kroatien. Die Europäer werden bei der Weltmeisterschaft sehr stark vertreten sein, was die Fussballwetten am heimischen Wettmarkt besonders attraktiv macht. Belgien ist auch einer dieser WM 2018 Geheimfavoriten, sie haben ein Top Team und Qualitativ die Möglichkeit den Titel problemlos zu erreichen.

Bei den Top-Favoriten auf den Titel darf man aber natürlich auch die Argentinier nicht unterschlagen, auch wenn sie Deutschland im letzten Finale knapp unterlegen haben. Auch die Gauchos werden mit ziemlicher Sicherheit in Brasilien an den Start gehen und haben gerade bei den Weltmeisterschaften in Süd- bzw. Mittelamerika groß aufgetrumpft. 1978 im eigenen Land und 1986 in Mexiko durften die Gauchos jeweils den Weltpokal in die Höhe recken. WM Wetten auf die Albiceleste um ihren Superstar Lionel Messi dürften sich wohl auch als sinnvoll erweisen. Wahrscheinlich werden sich in der Qualifikation in Südamerika noch Kolumbien und Uruguay durchsetzen können. Beide Nationen verfügen nicht nur über Top-Stars wie Radamel Falcao oder Edinson Cavani, sondern haben ausgeglichene Kader, die auch bei der WM für Furore sorgen könnten. Für Bolivien, Paraguay, Chile und Peru wird es wohl dieses Mal nicht reichen an der nächsten WM teilzunehmen. Brasilien ist natürlich die stärkste Mannschaft aus Südamerika, die Truppe ist auf jeder Position mit Top Stars besetzt und das teilweise doppelt. Auch wenn Brasilien gegen Deutschland im Halbdinale 7:1 verloren hat (ohne Neymar) und damit Geschichte geschrieben wurde, ist die Selecao, rund um Superstar Neymar, nicht zu unterschätzen. So einen rabenschwarzen Tag wie 2014 im Stadion von Belo Horizonte werden sie wohl so schnell nicht wieder erleben.

Langzeitwetten auf den Weltmeister und Torschützenkönig tippen

In den letzten Wochen vor der WM kann Anhand der Quoten sehr gut ausgemacht werden, wer die Favoriten im diesjährigen Tournier sind. Diesmal ist es bei den Langzeitwetten für den Weltmeister Brasilien, dicht gefolgt von Deutschland und dann kommen Spanien, Frankreich und Argentinien. Deutschland (5,6) und Brasilien (5,3) trennt laut Quoten nicht viel, ebenso wie Spanien (7) und Frankreich (7,5), aber Argentinien (10) ist dahinter etwas abgeschlagen, kein Wunder, so oft wie sie die letzten Jahre im Finale standen und es jedes Mal vergeigt haben.

Systeme beim Sportwetten tippen nutzen

Auch in Asien gibt es gute Wettquoten bei der WM Qualifikation und Co.

Zu WM Qualifikationsspielen in Nord- und Süd-Amerika tippen

Eine Fußball WM ohne Mexiko oder die USA ist inzwischen undenkbar. Beide sind in der Qualifikation hoch favorisiert und dürften sich in der CONCACAF-Zone durchsetzen. Wer auf den dritten Teilnehmer aus Nord- und Mittelamerika wetten möchte, der könnte mit Panama gut liegen. Das könnte sich von den Quoten her sehr gut rechnen. Costa Rica, Honduras und auch Jamaika dürften aber mehr als Außenseiterchancen haben.

Im Wettbüro seine Fussballwette für die afrikanische Qualifikation abzugeben, dürfte sich als sehr schwer erweisen. Die Leistungsdichte ist auf dem schwarzen Kontinent inzwischen enorm. Einzig die Elfenbeinküste nimmt im Augenblick so etwas wie eine Ausnahmestellung ein. Ansonsten könnte sich eine Vielzahl von Nationen für den Sprung nach Brasilien qualifizieren. Die großen afrikanischen Fußballnationen wie Südafrika, Kamerun, Ägypten oder Nigeria werden nicht ohne Probleme und Komplikationen nach Brasilien zur WM marschieren, wenn überhaupt. Das Tippen auf deren Begegnung wird sich als äußert diffizil erweisen.

Aus Asien dürften sich die Favoriten für die Weltmeisterschaft in Russland qualifizieren. Es macht durchaus Sinn auf Teams wie Japan, Südkorea oder Australien zu setzen. Allerdings wird es gute Quoten auf Mannschaften wie Usbekistan oder Jordanien geben, denen tatsächlich der Sprung zur WM zuzutrauen ist. Ob der Iran sich erneut qualifizieren kann ist fraglich. Die Mannschaft befindet sich in etwa auf einem Niveau mit dem Nachbarn Irak, der vom Brasilianer Zico als Nationaltrainer in sein Heimatland gebracht werden soll. Am klarsten ist die Qualifikation wohl in Ozeanien. Nur eine Mannschaft wird sich aus dieser Zone qualifizieren können. Sportwetten auf Neuseeland lohnen sich wegen der spärlichen Fußball Wettquoten jedoch nicht. Allerdings muss sich der Sieger der Ozeanien-Qualifikation noch gegen einen Vertreter aus Nord- und Mittelamerika messen, ehe das WM-Ticket gesichert ist.

Welche Mannschaften sich am Ende auch für die WM Qualifizieren werden, WM Wetten werden auch 2018 die ganze Welt elektrisieren. Die Fußball WM 2018 in Russland wird Favoriten aber auch Exoten sehen, was die Fussballwetten bei diesem Ereignis noch einmal doppelt spannend machen. Auch zu diesem sportlichen Großevent werden zahlreiche Wettfreunde ins Wettbüro tingeln und auf ihre eigenen Favoriten tippen, um den Anreiz an dieser Weltmeisterschaft noch einmal zu erhöhen. Die Europameisterschaften werden durch die gestiegene Anzahl an Teams und Änderungen der Austragungsorte in jedem Fall auch eine Starke Kunkurrenz zur WM.

Statistisches und grundlegende Informationen früherer Weltmeisterschaften

In dem nachfolgenden Abschnitt finden Sie weitere Infos über frühere Fußball Weltmeisterschaften und besondere Ereignisse die es zu dieser Zeit gab. Ein paar Statistiken und allgemeines über die jeweilige Fußball WM bekommt Ihr ebenfalls zu lesen.

Infos zur FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2002

Die Fifa WM 2002 hat in Südkorea und Japan stattgefunden und lief vom 31.05.2002 bis zum 30.06.2002. Das Besondere an dieser Weltmeisterschaft war, dass alle 64 Spiele erstmals in Asien und gleichzeitig in 2 verschiedenen Ländern (Japan und Südkorea) ausgetragen wurde. Den WM Titel sicherte sich damals Brasilien, sie gewannen mit 0:2 gegen Deutschland im Finale. Torschützenkönig wurde Ronaldo (nicht Cristiano Ronaldo, sondern der brasilianische) mit 8 Toren. Bester Spieler des Turniers sowie Bester Torhüter wurde der überragende Oliver Kahn (der Titan, wie er zur WM2002 genannt wurde).

Drittbeste Mannschaft wurde bei der Weltmeisterschaft 2002 die Türkei, die sich gegen Südkorea mit 2:3 durchsetze. In dem Spiel um Platz 3 zwischen Südkorea und der Türkei, wurde das bis damals schnellste Tor der WM Geschichte erzielt. Der Spieler Hakan Şükür netzte den Ball genau 11 Sekunden nach dem Anstoß bereits im südkoreanischen Tor ein.

Letztmalig war bei der Weltmeisterschaft 2002 auch der Fußball WM Titelverteidiger des vorherigen Turniers (Frankreich 1998) automatisch für die nächste WM qualifiziert, diese Regelung wurde danach abgeschafft und nun ist nur noch der Gastgeber automatisch qualifiziert und kein anderes Team mehr, egal was zuvor erreicht wurde. Die größten Fußball Stadien der Weltmeisterschaft 2002 waren in Seoul (Seoul-World-Cup-Stadion) und Yokohama (International Stadium Yokohama) mit je 70.000 Plätzen.

Infos zur WM 2006 und Übernachten im WM Zimmer 2006

Die Fifa Fußball WM 2006 fand zum 2. Mal (1974) in Deutschland statt und lief vom 09.06.2006 bis zum 09.07.2006. Italien gewann das denkwürdige Finale (Kopfstoß von Zinédine Zidane mit roter Karte) gegen Frankreich im Elfmeterschießen mit 5:3. Drittbeste Mannschaft wurde Deutschland und gewann mit 3:1 gegen Portugal. Torschützenkönig wurde Miroslav Klose mit 5 Toren, bester Spieler wurde Zinédine Zidane und bester Torhüter wurde Gianluigi Buffon.

Neben dem eigentlichen Turnier und der Berichterstattung über die Weltmeisterschaft 2006 gab es erstmals eine mediale Besonderheit über den gesamten Zeitraum des Fußball Turniers. Sie nannte sich WM Zimmer 2006 und war eine spezielle Bettenbörse. Hierbei wurden im Internet Übernachtungsplätze von und für Fußball WM Fans angeboten bzw. zur Verfügung gestellt. Meistens umsonst, manchmal verbunden mit kleineren Tätigkeiten wie z.B. das Abendessen kochen, hatten nun Fans aus ganz Deutschland, Europa ja sogar weltweit die Möglichkeit ihr eigenes WM Zimmer 2006 zu beziehen. Denn Hotels, Hostels und Herbergen waren in allen deutschen Großstädten restlos ausgebucht.

Hatte man nun doch eines der heißbegehrten Tickets für die Fußball WM 2006 ergattert, gab es bald keine Möglichkeit mehr in dieser Stadt auf normalen Wegen zu übernachten, denn es war alles, aber auch wirklich alles ausgebucht. Ein paar schlaue Füchse kamen zu dieser Zeit auf die Idee eine Webseite zu gründen, die sich WM Zimmer 2006 nannte und vermittelten darüber nun Schlafmöglichkeiten in den jeweiligen WM Städten und Umgebung. „Die Welt zu Gast auf dem Schlafsofa“ oder „wohnen bei Freunden“ sowie „WM-Untermieter im Wohnzimmer“ waren die Mottos des von WM Zimmer 2006, klingt doch ganz nett und aufregend. Die ganze Betten-Börse Aktion war ein voller Erfolg und hat vielen Fußball Fans dabei geholfen einen entspannten Fußballabend mit anschließender Übernachtung zu erleben.

Der Fussball WM Zeppelin zur FIFA Weltmeisterschaft 2006

Ja es gab ihn wirklich, den Fussball WM Zeppelin im Jahr 2006. Jedoch war er nicht ausschließlich für Passagiere gedacht, sondern diente oftmals der Verkehrsdatenerfassung und erst zweitrangig den Passagieren. 2 Tage vor Beginn der Fußball WM 2006 startete das Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. kurz DLR sein Projekt: Soccer hebt ab. Für das „Projekt Soccer hebt ab“ wurde ein Polizeihubschrauber (Stuttgart) und ein Kleinflugzeug (Berlin) mit Kameras und Rechentechnik zur Verkehrsbeobachtung ausgestattet. In Bonn-Hangelar wurde am 10. Juni 2006 der Fussball WM Zeppelin NT wird erwartet, dieser ist für die Fußball WM Spiele in Köln gedacht und ebenfalls mit der DLR-Technik zur Verkehrsbeobachtung ausgerüstet.

Die Deutsche Zeppelin-Reederei hat außerhalb der in Köln stattfindenden Spieltage Flüge mit dem Zeppelin NT für das allgemeine Publikum angeboten und wurde mit vollem Erfolg von vielen Kölnern und Touristen genutzt. So kam 2006 der Fussball WM Zeppelin zu Stande und einige sind mit dem WM Zeppelin bis über das damals noch neue Rhein-Energie-Stadion geflogen. In 300m Flughöhe war es möglich sich frei im Zeppelin zu bewegen und überall aus dem Fenster zu schauen. Bis zu 10 Personen hatten Platz in dem Zeppelin und ein Ticket kostete 335 € unter der Woche und 370 € am Wochenende, nicht günstig aber erschwinglich, wie oft im Leben fliegt man denn schon mit einem Fussball WM Zeppelin über Köln.

Infos zur FIFA Fussball WM 2014 Brasilien und Übernachtungen

Die WM 2014 in Brasilien hat im Zeitraum zwischen dem 12.06.2014 und 13.07.2014 zum 2. Mal nach 1950 stattgefunden. Bei der WM 2014 wurde Deutschland zum 4. Mal Weltmeister und siegte im Finale gegen starke Argentinier mit 1:0, dabei war Deutschland die erste europäische Fußball Mannschaft die es schaffte auf dem amerikanischen Doppelkontinent überhaupt einen Titel zu holen. Im Spiel um Platz 3 gewann die Niederlande mit 0:3 gegen gebrochene Brasilianer, die zuvor gegen Deutschland im Halbfinale 7:1 verloren hatten. Torschützenkönig wurde der Kolumbianer James Rodríguez mit 6 erzielten Toren, bester Spieler der WM 2014 wurde Lionel Messi und zum besten Torhüter wurde Manuel Neuer in Brasilien gewählt.

Auch zur WM 2014 in Brasilien gab es eine Zimmervermietung bzw. Unterkunftvermittlung, vorrangig in Rio de Janeiro und für Fussballfans aus aller Welt wurden Zimmer und Apartments günstig vermietet, denn auch in Rio de Janeiro sind die Hotelpreise explodiert. So musste man mit 200 – 500% über den Normaltarifen muss schon mal rechnen. Es wurden teilweise richtige Mondpreise vom 7 – 10-fachen des Standardpreises aufgerufen. Zudem wurde für fast alle Spiele ein Shuttle Bus Transfer für die Fans eingerichtet, der zu den Stadien in Rio, Belo Horizonte und Sao Paulo gefahren ist und den Fan Transfer enorm erleichtert hat. Es gab bei der Fussball WM 2014 in Brasilien auch das ein oder andere Fußball Forum wo viele Tipps (Restaurants, Schlafplätze, Bus Verbindungen uvm.) ausgetauscht wurden, die gibt es zur WM und EM Zeit eigentlich immer, es lohnt sich also auch dort vorbei zu schauen und sich im Vorhinein zu informieren.

Artikel:
Fussball WM Wetten online tippen
Datum:
Autor:
9.60 / 10 von 5 Stimmen1