Wer wird Weltmeister bei der FuĂźball WM 2022 in Katar?

wer-wird-weltmeister

Die 22. FuĂźball Weltmeisterschaft wird im Winter 2022 in Katar (Qatar) ausgetragen. Dort wird ermittelt, wer in diesem Jahr FuĂźball Weltmeister wird. Zum ersten Mal findet eine FIFA FuĂźball WM auf der arabische Halbinsel statt. Vom 21. November bis zum 18. Dezember 2022 wird Katar der Austragungsort sein, bei denen 32 Nationalmannschaften aufeinandertreffen und um den Turniersieg spielen. Aufgrund der hohen Temperaturen im Land findet die Endrunde der WM im Winter statt, anstatt wie sonst ĂĽblich im Sommer. Auch die wegen der COVID-19 Pandemie verschobene Europameisterschaft 2020 ist Grund fĂĽr die Verlegung der Endrunde. 32 Teilnehmer werden sich in Katar gegenĂĽberstehen.

Das Auftaktspiel bestreitet die Nationalmannschaft von Katar am 21. November 2022 um 17 Uhr gegen Ecuador. In den noch laufenden Qualifikationsspielen, versuchen 210 Mannschaften ein Ticket für die WM 2022 zu ergattern. Es haben sich neben Katar schon 14 weitere Nationalmannschaften qualifiziert. Darunter Deutschland, Niederlande, Dänemark, Frankreich, Belgien, Kroatien, Serbien, Spanien, Brasilien, Argentinien, England, Schweiz, Iran und Südkorea.

Bei dieser Fußball WM könnten auch Überraschungen auf die Zuschauer warten, denn aus Nordamerika könnte sich Kanada qualifizieren, das wäre erst die zweite WM-Teilnahme für sie. Zum ersten Mal dabei sein, könnten der Libanon oder der Oman. Fest steht jetzt zumindest, dass Italien sich nicht für die Weltmeisterschaft qualifiziert hat. Kanada hingegen schon und wird in Katar zum 2. mal um den großen Titel spielen.

Zu Beginn der WM stellen sich natürlich die Fragen wer wird Weltmeister und wer ist Geheimfavorit? Gibt es Außenseiter, die uns alle überraschen können? Der folgende Text gibt eine Übersicht über Favoriten, mögliche Außenseiter und den amtierenden Weltmeister Frankreich.

Wer wird Weltmeister in Katar – die Favoriten und Geheimfavoriten

Wer wird Weltmeister 2022?Die bekannten Top Favoriten sind ähnlich wie bei der EM 2020 Frankreich, Brasilien, England, Deutschland, Argentinien und Spanien. Doch auch Belgien, Niederlande und Portugal gehören zu den sogenannten Geheimfavoriten. Aber wer wird denn nun Weltmeister in diesem Jahr? Im folgenden Textabschnitt stellen wir alle Favoriten und Geheimfavoriten bei der Fußball Weltmeisterschaft in Katar vor.

Brasilien – immer ein Favorit

Brasilien – immer ein FavoritBei jeder Weltmeisterschaft war Brasilien bisher ein Top Favorit und dass nicht ohne Grund. Denn Brasilien spielte sich bisher in jede WM-Endrunde ein. Außerdem ist Brasilien Rekordhalter bei den Weltmeistertiteln, bereits fünf Mal holten sie sich den Pokal. Das letzte Mal war es in Japan und Südkorea, bei der WM 2002 als sie sich einen Weltmeistertitel sicherten. Es ist also genau 20 Jahre her, dass die Mannschaft einen Weltmeisterpokal in den Händen hielt. Die WM 2022 wäre also eine schöne Gelegenheit, um sich einen sechsten Titel zu holen.

Neben Alisson Becker, der Anwärter auf den Titel des besten Torwarts der WM 2022 ist, hält die Mannschaft noch mehr Top-Starts bereit. Unter anderem Fabinho, Marquinhos, Gabriel Jesus und Roberto Firmino. Doch die größte Berühmtheit der brasilianischen Mannschaft ist Top-Star Neymar. Er hat mit der Nationalmannschaft zwar noch einen Titel geholt, doch auf ihm liegen wieder mal große Hoffnungen.

England – jetzt oder nie?

England – jetzt oder nie?Die englische Nationalmannschaft kämpft bereits seit 56 Jahren um einen erneuten Weltmeistertitel. Im Jahr 1966 holten sie sich im eigenen Land den Titel. Bei der WM 2018 war es für sie im Viertelfinale vorbei. Danach schafften sie es bei der WM 2021 ins Finale gegen Italien, mussten im Elfmeterschießen aber eine Niederlage einstecken.

Mit Harry Kane, dem Torschützenkönig der WM 2018, setzt die Mannschaft dieses Mal auf den Sieg. Denn er hat nicht vor der der Torschützenkönig der WM 2022 zu sein, sondern gleichzeitig noch den Weltmeistertitel mitzunehmen. Doch auch alle anderen Spieler der Nationalmannschaft sind Top-Spieler, die in Top-Vereinen unter Vertrag stehen. Und auch das junge Alter der Mannschaft dürfte ihnen gut in die Karten spielen.

Deutschland – endlich ein Neuanfang?

Deutschland – endlich ein Neuanfang?Bereits in der Vorrunde musste der ehemalige Titelverteidiger bei der EM 2018 enttäuschend ausscheiden. Auch bei der EM 2021 verabschiedeten sie sich der ehemalige Weltmeister bereits im Achtelfinale. Hat Deutschland dieses Jahr eine Chance auf den Titel?

Doch die Mannschaft setzt mit dem neuen Bundestrainer Hansi Flick auf einen Neuanfang und will einiges ändern und sich dabei den Sieg konzentrieren. Auch Nachwuchstalente wie gerade mal 18 Jahre alte Jamal Musiala sind bei der EM 2022 dabei. Spieler, die ihr Können in der Mannschaft bereits länger unter Beweis gestellt haben, sind Serge Gnabry, Leon Goretzka und Joshua Kimmich. Auch Startorhüter Manuel Neuer machen die Nationalmannschaft zu einem Favoriten.

Argentinien – der Copa America Meister

Argentinien – der Copa America MeisterZwar durfte die argentinische Nationalmannschaft „erst“ zwei Mal einen Weltmeistertitel mit Nachhause bringen, so sind sie in dieser WM trotzdem wieder Favorit. Denn sie holten sich erst im Jahr 2021 den Titel der Copa America, bei denen zehn Mannschaften um den Pokal kämpfen. Davor hatten sie seit dem Jahr 1993 keine Titel erspielt. Mit den Top-Offensiv Spielern Lautaro Martinez, Sergio Agüero, Paulo Dybala und Angel di Maria ist die Mannschaft besten ausgerüstet.

Mit Lionel Messi hat die Mannschaft, einen Spieler mit dem Titel der beste Fußballspieler. Fans munkeln jedoch, dass es für ihn das letzte große Turnier sein wird, denn der Profi ist bereits 35 Jahre alt. Es wäre für ihn also ein schönes letztes Spiel mit seiner Nationalmannschaft, wenn dabei noch der WM-Titel mitgebracht wird.

Spanien – eine starke Mannschaft

Spanien – eine starke MannschaftAuch wenn Spanien in der WM 2018 im Achtelfinale ausgeschieden ist und auch in der EM 2021 nicht ins Finale einziehen durfte, die Mannschaft überzeugt mit ihrem qualitativ hochwertigen Kader. Neue Top-Spieler der Mannschaft sind Rodri, Ferran Torres und Pedri. Eingestandene Profis liefert die Mannschaft mit Koke und Sergio Busquets.

Zudem spielt Spanien meist einen sehr ansehnlichen FuĂźball, bei dem es einfach SpaĂź macht zuzugucken. Spanien ist nicht nur Angstgegner der Deutschen, sondern auch von den anderen groĂźen Nationen. Gegen Spanien spielt keine Mannschaft gerne.

Frankreich – amtierender Weltmeister

Frankreich – amtierender WeltmeisterIm Jahr 2018 holte sich Frankreich in einem Torreichen Finale gegen Portugal, zum zweiten Mal den Weltmeistertitel. Zwar musste Frankreich in der EM 2021 bereits im Achtelfinale die Heimreise antreten. Doch dafür holt die Nationalmannschaft sich nun einen Top Favoriten Platz in der WM 2022. Die Chancen, dass sich Frankreich einen dritten Weltmeistertitel holt, stehen gut.

Der aufgestellte Kader der Mannschaft für Katar hat einen Marktwert von über eine Milliarde Euro, die Spieler sind in europäischen Top-Klubs unterwegs. Darunter sind unter anderem der 23 Jahre junge Angreifer Kylian Mbappé. Bereits erfahrenere Spieler sind Raphael Varane, Antoine Griezmann und N’Golo Kanté.

Geheimfavorit Belgien – wieder dabei

Geheimfavorit Belgien – wieder dabeiBei der Weltmeisterschaft 2018 holte sich Belgien den stolzen dritten Platz, 2022 ging es hinter Italien auf den vierten Platz. Der Mittelfeldspieler Kevin de Bruyne ist ebenfalls ein großer Anwärter auf den Titel bester Spieler der WM 2022. Er gehört neben Eden Hazard, Thorgan und Lukaku zu den Top-Spielern der Mannschaft. Die Mannschaft bietet eine ausgesprochen erfahrene und gleichzeitig junge Fußballelf an, das könnte ein entscheidender Vorteil für sie sein.

Geheimfavorit Niederlande – Außenseiter oder Überraschung?

Geheimfavorit Niederlande – Außenseiter oder Überraschung?Niederlande ist eine der Mannschaften, die bisher noch nie einen Weltmeistertitel geholt haben. Auch die Niederlande schaffte es, wie Italien, nicht sich für die WM 2018 zu qualifizieren. Doch nach dieser Niederlage schien die Mannschaft wieder zu Stärke zu kommen und leistete bei der EM 2020 bis zum Achtelfinale eine sehr gute Leistung. Die Mannschaft der Niederlande überzeugt mit sehr erfahrenen, jedoch auch relativ alten Spielern. Darunter sind de Jong, van Dijk und Georginio Wijnaldum. Doch die Stärke der Spieler sollte nicht unterschätzt werden, vielleicht wird es in dieser WM der erste niederländische WM-Titel.

Geheimfavorit Portugal – mehr als nur CR7

Geheimfavorit Portugal – mehr als nur CR7Auch Portugal hat bisher keinen WM-Titel ihr Eigen nennen können. Trotzdem steht die portugiesische Nationalmannschaft mit Teamchef Fernando Santos in Katar als Geheimfavorit dar. Denn im Jahr 2016 holten sie sich den EM-Sieg nachhause. Neben dem Weltbekannte Superstar Christiano Ronaldo stehen Bruno Fernandes, Joao Felix, Ruben Dias, Bernardo Silva, Ruben Neves und Siago Jota im Kader. Christiano Ronaldo hat in diesem Turnier nicht nur die Möglichkeit den WM-Titel mit seiner Mannschaft zu holen, er kann auch Spieler mit den meisten WM-Toren werden. Denn mit drei weiteren Toren würde er Miroslav Klose den ersten Platz streitig machen.

Italien – viermaliger Weltmeister (nicht qualifiziert)

Italien – viermaliger WeltmeisterWer wird Weltmeister 2022? Italien nicht! Für die WM 2018 konnte sich Italien nicht qualifizieren, doch bei der EM 2021 holten sie sich dann überraschend den Europameistertitel. Ein Großteil der Spieler den 2021 den Sieg geholt haben, werden voraussichtlich auch bei der WM 2022 dabei sein, was sie zu einem der Top Favoriten macht. Auch der junge Torhüter Gianluigi Donnarumma, der bei der EM 2021 den Titel als bester Spieler des Turniers bekam wird wieder dabei sein. Entgegen allen Erwartungen hat sich Italien doch nicht für die WM 2022 in Katar qualifiziert und ist gegen Nordmazedonien ausgeschieden.

Die aktuellen Quoten fĂĽr den Turniersieg 04/22

Natürlich verändern sich die aktuellen Quoten, für die Fußball WM 2022 in Katar, bis November sicherlich mehrfach. Meist jedoch eher im Kommabereich, wenn nicht doch noch etwas unvorhergesehenes passiert. Wie zum Beispiel: Das Italien sich doch nicht für die WM in Katar qualifiziert oder einer der Top-Spieler sich kurz vor der Fußball Weltmeisterschaft noch schwer verletzt. Für Italien gibt es übrigens wirklich keine Quoten, weil sie sich wirklich nicht für Katar qualifiziert haben.

Die aktuellen Quoten fĂĽr den Turniersieg (Wer wird Weltmeister)

Bwin.de Langzeitwette wer wird Weltmeister in Katar. Die aktuell angezeigten Quoten sind vom 21.04.2022

Die Quotenübersicht stammt von Bwin (Ende April 2022) und gibt einen groben Anhaltspunkt welches Team als Favorit gehandelt wird und welche eben nicht. Sicherlich unterscheiden sich die Wettquoten der Langzeitwette auf den Turniersieger von Anbieter zu Anbieter, aber auch hierbei meist nur leicht im Kommabereich. Wer regelmäßig wettet oder große Summen setzt, sollte die Quote jedoch zuvor vergleichen, um auch wirklich die maximale Gewinnchance zu haben.

Quoten-Update Bwin Langzeitwette WM Sieger 11/22

Bei den aktuellen Quoten für die Turniersieger Langzeitwette, hat sich bei Bwin und Co. so einiges getan. Vergleichen sie selbst die beiden Screenshots zwischen denen mittlerweile gute 7 Monate liegen. Es ist geradezu erstaunlich in wie fern sich die Quoten verändert haben. Zum positiven wie zum negativen, je nachdem auf welche Nation gewettet werden soll.

Wer gewinnt die WM 2022 in Katar als Langzeitwette auf den Turniersieger

Bwin.de Langzeitwette auf den Turniersieger in Katar. Die Wettquoten sind vom 11.11.2022

Schauen wir uns die Wettquoten fĂĽr Favoriten auf den Turniersieg genauer an.:

  • Bei Brasilien ist die Quote nur noch bei 1 zu 5, im FrĂĽhjahr lag sie noch bei 1 zu 6 bei Bwin.
  • FĂĽr Argentinien als Sieger ist die Wettquote ebenfalls gesunken, und zwar deutlich von 1 zu 10 auf 1 zu 6.
  • Frankreich ist relativ stabil geblieben, hier hat sich die Wettquote leicht von 6,5 auf 7 verändert.
  • England hat ebenfalls eine groĂźe Quotenänderung erlebt, hier gibt es jetzt statt einer 6,5 eine Quote von 1 zu 9.
  • Spanien mit 9 und Deutschland mit 1 zu 11 haben sich nicht verändert und haben eine konstante Wettquote.
  • Der Sieg der Niederlande hat sich bei Bwin von 12 auf 1 zu 15 geändert.
  • Belgien und Portugal hatten jeweils eine 13 und habe nun beide eine Quote von 1 zu 15.

In knapp 6 Wochen werden wir erfahren wer Weltmeister in Katar geworden ist. Ich vermute, dass es einer der 9 Favoriten machen wird und kein krasser AuĂźenseiter. Lassen wir uns ĂĽberraschen!

Fakten zur FuĂźball WM 2022 in Katar

Fakten zur Fußball WM 2022 in KatarIn insgesamt 64 Spielen werden die 32 Nationalmannschaften um den Pokal der WM 2022 spielen. Das Eröffnungsspiel findet am 21. November um 13 Uhr Ortszeit in Al-Chaur statt. Im al-Bayt-Station werden 60.000 Zuschauer erwartet. Das Finale, das am 18.Dezember 2022 auf den 4. Advent fällt, soll um 18 Uhr stattfinden.

Katar setzte sich bei der Vergabe des Austragungsort der WM gegen die USA, SĂĽdkorea, Australien und Japan durch. Die Austragungsorte sind al-Chaur, ar-Rayyan, al-Wakra und Doha. Dabei wird in acht verschiedenen WM Stadien gespielt, alle Stadien sind wegen den hohen Temperaturen vor Ort mit LĂĽftungsanlagen ausgestattet. Von den Acht Stadien, wurden fĂĽnf komplett neu errichtet und drei neu ausgebaut. Die Stadien kosteten das Land rund 3,4 Milliarden US-Dollar. Die Gesamtkosten, fĂĽr die Austragung der WM belaufen sich auf etwa 50 Milliarden US-Dollar.

Die Städte, in denen die Spiele ausgetragen werden, liegen alle in näherer Umgebung, wodurch immer nur eine kurze Anreisedauer von Zuschauern und Mannschaften bewältigt werden muss. Das Stadtbahnsystem, welches sich immer noch im Bau befindet, wird an die Stadien angeschlossen, um den Zuschauern eine leichte Anreise zu bieten.

Fazit zu wer wird Weltmeister 2022?

Wer wird Weltmeister und gewinnt den WM Pokal?Wer sich am Ende fĂĽr die Weltmeisterschaft 2022 qualifiziert, in welcher Konstellation die Mannschaften aufeinandertreffen und vor allem wer sich den Weltmeister-Titel holt, es bleibt spannend. Es ist mit qualitativen Profi-Spielen zu rechnen bei denen sich herausstellen wird, ob ein ehemaliger AuĂźenseiter sich an die Spitze des Turniers spielen kann, oder vielleicht doch ein altbekannter Favorit sich den Sieg ergattert.

Betano Top Anbieter #1

Beste Quoten

Betway Top Anbieter #2

Super Bonus

Bwin Top Anbieter #3

Mega Auswahl