TuS Ditzumerverlaat

Alle Infos zum TuS Ditzumerverlaat Sportverein. Bei Ditzumerverlaat handelt es sich um ein Dorf im Rheiderland, welches zu der Gemeinde Bunde im Nordwesten von Deutschland (Ostfriesland) gehört. Dabei stellt das Dorf den Hauptort der Gemeinde dar und gehört zur Ortschaft Dollart, welche rund 1280 Einwohner hat. Von denen sich einige auch in dem ansässigen Fußballverein auf sportliche Weise betätigen. Und dieser Verein kann seit der Gründung bereits auf eine äußerst bewegte Vergangenheit zurückblicken. Auch heute noch ist er der bekannteste Verein in dem Dorf aus dem Rheiderland.

Die Geschichte der TuS Ditzumerverlaat

TuS Ditzumerverlaat Webseite

Screenshot der Webseite des TuS Ditzumerverlaat Fußballverein (www.tus-ditzumerverlaat.de) aufgenommen am 06.03.2016

Gegründet wurde die TuS Ditzumerverlaat bereits im Jahre 1924 und somit im Anschluss an den Ersten Weltkrieg. Doch gerade einmal 15 Jahre nach der Gründung des Vereins brach dann der Zweite Weltkrieg aus. Das brachte das Vereinsleben erst einmal vollständig zum Erliegen. Im Anschluss an den Zweiten Weltkrieg kehrte dann jedoch ein wenig Ruhe in dem Fußballverein ein. So rückte bei der TuS Ditzumerverlaat in der Folge wieder das sportliche Geschehen in den Vordergrund. Dabei hat sich der Verein im Laufe der Jahre zu einem klassischen Amateurverein entwickelt, der sich zu großen Teilen auch der Förderung der Jugend widmet. Der Verein aus dem Rheiderland bietet neben einer Ersten und einer zweiten Herrenmannschaft. Auch Mannschaften ab der F-Jugend und ebenfalls

einer Alten-Herren Mannschaft eine sportliche Heimat.

So können sich neben jungen Sportlern auch ältere Personen aus Ditzumerverlaat und der näheren Umgebung sportlich auf dem Rasen betätigen. Und kämpfen für den Fußballverein an jedem Spieltag um wichtige Punkte in den jeweiligen Spielklassen. Allerdings blieben dem Sportverein große Erfolge bislang weitestgehend verwehrt. Sodass die erste Mannschaft, das Aushängeschild des Vereins, seit jeher in den unteren Spielklassen auf die Jagd nach Punkten geht. Wo die Chancen auf den Aufstieg in dieser Spielzeit allerdings ausgesprochen gut stehen, wie auch die aktuelle sportliche Situation zeigt.

Die aktuelle sportliche Situation in dem Fußballverein

Die aktuelle sportliche Situation bei der TuS Ditzumerverlaat ist aktuell weitaus besser als selbst Optimisten sich dies vor der aktuellen Saison erhofft hätten. So steht die Erste Mannschaft der TuS, die in der Ostfrieslandklasse C Staffel 4 um Punkte spielt, nach bislang acht gespielten Begegnungen mit 19 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Mit einem Rückstand von lediglich zwei Punkten auf den Tabellenführer, die zweite Mannschaft des VfR Eintracht Völlen. In den acht bislang gespielten Begegnungen ging die TuS dabei bereits 6 Mal als Sieger vom Platz. Und trennte sich mit einem 0:0 von der zweiten Mannschaft des SC Rhauderfehn / Langholt. Die bislang einzige Saisonniederlage gab es für die Erste Mannschaft der TuS Ditzumerverlaat gegen die Zweite Mannschaft der SG Collinghhorst/Rajen. Der man auswärts mit 3:4 unterlag.

Daher steht die TuS momentan deutlich besser da als noch vor der Saison erwartet. Doch noch steht es in den Sternen, ob die Mannschaft ihre Form bis zum Saisonende beibehalten kann und nicht doch noch einen Einbruch erleidet. Doch zumindest aktuell steht die Mannschaft, die derzeit unter dem Namen SG Ditzumerverlaat/Ditzum an den Start geht, nur knapp hinter dem Tabellenführer aus Völlen. Und hat somit noch alle Chancen um in dieser Saison bis zum Saisonende um den Aufstieg in die Ostfrieslandklasse B zu spielen.

Die Situation bei der 2. Mannschaft

Die Zweite Mannschaft der TuS, die aktuell ebenfalls eine Spielgemeinschaft mit Ditzum bildet, spielt dagegen in der Ostfrieslandklasse D Staffel 4. Und steht dort momentan mit 6 Punkten aus 8 gespielten Begegnungen lediglich auf dem elften Tabellenplatz. Bislang konnte die Zweite Mannschaft der TuS von 8 Spielen nämlich gerade einmal zwei gewinnen. Musste aber bereits sechs Niederlagen hinnehmen. Lediglich gegen die SG Heidjer SV/TuS Holthusen II und gegen den FC Stern Völlenerfehn II konnte sich die Zweite Mannschaft der TuS Ditzumerverlaat bislang durchsetzen. Daher steht sie aktuell, vor der SuS Steenfelde II und dem TSV Hesel II, auf dem drittletzten Tabellenplatz.

Doch wie auch der zweite Tabellenplatz der ersten Mannschaft, stellt auch dieser elfte Platz selbstverständlich nur eine Momentaufnahme dar. Denn schließlich sind bislang erst acht Spieltage vorüber und es stehen noch genügend Spiele aus, in denen sich noch so einiges verändern kann. Und natürlich hoffen in dem Fußballverein alle darauf, dass die erste Mannschaft Ihre hervorragende Frühform im weiteren Verlauf der Saison bestätigen kann. Und das die zweite Mannschaft doch noch die Kurve bekommt, und am Ende auf einem Platz im Mittelfeld landet. So darf man durchaus gespannt auf die kommenden Begegnungen der beiden Mannschaften blicken. In denen wird sich damm entscheiden, wohin die Reise schlussendlich geht.

Artikel:
TuS Ditzumerverlaat
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1
Tipico Top Anbieter #1

Beste Quoten

Betway Top Anbieter #1

Super Bonus

Bet3000 Top Anbieter #1

Top Auswahl