SpVgg 1862 Neumark

Bei der SpVgg 1862 Neumark handelt es sich um einen Sportverein aus der sächsischen Gemeinde Neumark. Diese ist im Vogtlandkreis gelegen. Die Gemeinde befindet sich nordöstlich der Stadt Plauen in einem offenen Landschaftsgebiet und ist von Tälern und bewaldeten Hügeln umgeben.

Hier wurde bereits im Jahre 1862 die Spielvereinigung Neumark gegründet. Als der Verein im Jahre 1862 in Leben gerufen wurde, trug dieser zunächst den Namen Turngemeinde Neumark.

Die Geschichte der SpVgg 1862 Neumark

SpVgg 1862 Neumark Webseite

Screenshot der Webseite des SpVgg 1862 Neumark Fußballverein (www.spvgg-1862-neumark.de) aufgenommen am 18.09.2015

Im Laufe der Zeit musste der Fußballverein viele Namenswechsel über sich ergehen lassen. So benannte sich dieser nach dem Ersten Weltkrieg in Sport & Bildungsverein Neumark/Schönbach um. Im Anschluss an den Zweiten Weltkrieg folgten dann sogar eine ganze Reihe solcher Namenswechsel.

Zunächst trat der Verein aus Neumark, zwischen 1945 und 1946, für ein Jahr lang unter dem Namen Sportfreunde Neumark in Erscheinung. Bevor dieser 1946 in FDJ Sportverein Neumark umbenannt wurde.

Doch bereits kurz nach der Gründung der DDR benannte man sich 1949 wiederum erst in BSG Kesselbau Neumark und nur ein Jahr später in Traktor Neumark um. Allerdings trug man auch diesen Namen lediglich bis 1953. Bevor sich der Verein in SV Fortschritt bzw. BSG Fortschritt Neumark umbenannte.

Die Namenswechsel und weitere Sport Angebote

Unter diesem Namen nahm man dann auch bis 1990 an dem geregelten Spielbetrieb teil. Bevor man sich in dem Verein, im Anschluss an den Fall der Mauer und den damit verbundenen Fall der DDR, wieder an die lange und bewegte Vergangenheit erinnerte. Und so wurde der Verein schließlich im Jahre 1990 in SpVgg 1862 Neumark umbenannt. Und bietet unter diesem Namen bis heute allen Sportinteressierten der Gemeinde Neumark eine sportliche Heimat. Diese können in dem Verein nämlich nicht nur Fußball spielen, sondern zudem auch Badminton oder Tischtennis. Außerdem können sich die Vereinsmitglieder auch im Kampfsportbereich betätigen, wo diese hier Karate oder Ninjutsu erlernen können. Somit bietet die SpVgg 1862 Neumark allen Menschen aus Neumark und der näheren Umgebung, die sich in ihrer Freizeit sportlich betätigen möchten, ein sportliches zu Hause.

Im Bereich des Fußballs beherbergt der Verein dabei Mannschaften von der U11 (E-Jugend) bis zur ersten Herren Mannschaft. Neben der zudem auch eine zweite Mannschaft bei der Spielevereinigung existiert, die vielen jungen Talenten als Sprungbrett in die erste Mannschaft dient. Doch wie ist es um die momentane sportliche Lage des Vereins auch Sachsen so bestellt?

Die aktuelle sportliche Situation der Spielvereinigung

Während die zweiten Herren der SpVgg 1862 Neumark in der 2. Kreisklasse Staffel 2 an den Start geht, kämpft die erste Mannschaft des Vereins in der Sparkassenvogtlandklasse. Bei dieser Liga handelt es sich um die Kreisliga A, dort kämpft die Spielvereinigung um Punkte. Dabei würden sich die Verantwortlichen des Vereins die aktuelle Tabellensituation mit Sicherheit am liebsten Einrahmen und an die Wand hängen. Denn nach dem ersten Spieltag der laufenden Saison stehen die beiden ersten Herrenmannschaften der SpVgg 1862 Neumark in ihrer jeweiligen Liga an der Tabellenspitze.

Doch wenngleich dies auch nach dem ersten Spieltag natürlich lediglich eine Momentaufnahme ist. So zeigte der 7:0 Erfolg der zweiten Herren, im Auswärtsspiel beim VFC Reichenbach 2 zum Saisonauftakt dennoch, dass hier keine Blinden auf dem Platz stehen. Und auch die ersten Herren gaben sich bei dem 4:1 Erfolg, ebenfalls Auswärts, gegen den VfB Plauen Nord ebenfalls keine Blöße. Und setzten sich durch diesen Sieg ebenfalls direkt an die Spitze der Sparkassenvogtlandklasse. Ein durchaus gelungener Saisonauftakt für die Fußballabteilung der Spielvereinigung 1862 Neumark.

Die Jugend ist ebenfalls erfolgreich

Und als ob dies für einen ersten Spieltag nicht bereits genug des guten wäre, waren zudem auch die E-Junioren und die D-Junioren am ersten Spieltag ebenfalls erfolgreich. Sie konnten ihre Auftaktbegegnungen in der jeweiligen Junioren Liga ebenfalls gewinnen. Allerdings reichten diese beiden Auftaktsiege, im Gegensatz zu denen der ersten und zweiten Herren, hier nicht für die Tabellenspitze. Doch das kann sich bei anhaltend guten Leistungen im Laufe der Saison vielleicht ja noch ändern. Für den Moment sind zumindest fast alle in dem Verein überaus Glücklich mit einem solch hervorragenden Saisonauftakt auf allen Ebenen. Mit Sicherheit hofft ein Großteil der Mitglieder nun auf eine historische Saison. Und eines ist in jedem Fall sicher, am zweiten Spieltag hoffen in Neumark alle Mitglieder der Spielvereinigung auf eine Fortsetzung der Siegesserie, die am ersten Spieltag ihren Anfang genommen hat.

Artikel:
SpVgg 1862 Neumark
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1
Tipico Top Anbieter #1

Beste Quoten

Betway Top Anbieter #1

Super Bonus

Bet3000 Top Anbieter #1

Top Auswahl