Die technischen Innovationen im Fußball

technischen-innovationen-fussball

Einige technischen Innovationen haben in den letzten Jahren im Fußball viel Aufsehen erregt. Jeden Tag gibt es technische Innovationen und es ist kein Geheimnis, dass diese auch in verschiedenen Sportarten Anwendung finden. So auch im Fußball. Aufgrund der Vielzahl von Fußballligen verwenden einige von ihnen bestimmte Technologien nicht. Teilweise weil sie von den Fans bevorzugt oder abgelehnt werden.

In neun von zehn Fällen haben sich diese technischen Innovationen jedoch als äußerst hilfreich erwiesen. Denn sie helfen den Spielleitern die richtige Entscheidung zu treffen.

Der Fußball und seine technischen Innovationen

Werfen wir einen genaueren Blick auf die Innovationen und Technologien, die im modernen Profifußball zum Einsatz kommen. Zudem erklären wir kurz, wie die verschiedenen technischen Innovationen im Fußball funktionieren.

Video Assistant Referee – VAR

Der VAR ist wahrscheinlich die umstrittenste Neuerung im modernen Fußball. Er wird eingesetzt, um Entscheidungen über Elfmeter, rote Karten, Verwechslungen bei der Vergabe von Karten und Torentscheidungen zu überprüfen. Der VAR prüft qualitativ hochwertige Wiederholungen des Geschehens und hilft dem Spielleiter, eine fundierte Entscheidung zu treffen. Der Video Assistant Referee kurz VAR ist seit der Weltmeisterschaft 2018 Teil des Fußballs und hat in dem Turnier seine Vorteile gezeigt.

Das ist auch großartig, um zu überprüfen, ob Spieler tauchen und ob ein Elfmeter verdient ist, was ein langjähriges Problem war, für das es bisher keine konkrete Lösung zu geben schien. Viele Experten und Spieler haben den VAR dafür kritisiert, dass er das Tempo und die Reinheit des Spiels ruiniert, aber es scheint, dass er hier ist, um zu bleiben, und wir denken, dass er bis jetzt großartig ist.

Torlinientechnik

technische Innovationen wie die TorlinientechnikDie Torlinientechnik ist der wichtigste Aspekt des Spiels, da sie darüber entscheidet, ob ein Tor gültig ist oder nicht. Mit der Torlinientechnik wird überprüft, ob der Spielball die Torlinie tatsächlich vollständig überquert hat, und wenn nicht, ist das Tor ungültig. Es gibt verschiedene Arten von Torlinien-Technologien, die alle absolut genau sein müssen, sofort zur Verfügung stehen, nur für Torliniensituationen gelten und nur dem Spieloffiziellen mitgeteilt werden sollten. Dies ist eine der einfachsten und besten technischen Innovationen seit langem.

Freistoßspray

Mit Hilfe von Freistoßspray stellt der Schiedsrichter sicher, dass die Spieler einen Freistoß an der richtigen Stelle ausführen und dass die gegnerische Mauer dort steht, wo sie stehen soll. Dadurch wird auch verhindert, dass sich die Spieler nach vorne schleichen, was in der Vergangenheit unvermeidlich war. Der Schaum wird aus einem 80/20-Gemisch aus Wasser und Butan sowie einer kleinen Menge Tensid hergestellt. Sobald der Schaum aus der Dose austritt, beginnt er sich aufgrund der Druckveränderung auszudehnen.

Der Schaum von dem Freistoßspray verdampft schließlich und hinterlässt nur Wasser auf dem Boden. Wobei die Markierungen nach einer Minute vollständig verschwinden. Nach einem Versuch bei der FIFA U-20-Weltmeisterschaft 2013, der FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2013 und der FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2013 wurde dieses System erstmals bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 eingeführt.

Intelligentes Ballsystem

Intelligentes BallsystemDas Smart-Ball-System ist ein vielversprechendes technisches System, das mit einem Sensor ausgestattet ist, der im Ball aufgehängt ist. Diese technischen Innovationen arbeiten mit einer Reihe von Empfängern zusammen, die rund um das Spielfeld verteilt sind, um den Ball mit äußerster Genauigkeit zu verfolgen. Außerdem werden die Schiedsrichter genau informiert, sofern der Spielball die Linie des Tores überschritten hat. Die Informationen werden auf einer Smartwatch angezeigt, die der Schiedsrichter am Arm trägt.

Hawkeye-System

Hawkeye-System als technische InnovationenDas Hawkeye-System ist eine bewährte Technologie, die bereits im Tennis und im Kricket eingesetzt wurde, während die Version, die im Fußball verwendet wurde, sehr gut funktioniert. Dieses System arbeitet mit drei Kameras, die auf der Torlinie angebracht sind, wobei jede Kamera das Geschehen mit 600 Bildern pro Sekunde aufnimmt. So kann der Spielleiter mit Leichtigkeit feststellen, ob eine Überschreitung der Linie durch den Ball erfolgt ist. Wenn der Ball die Linie überquert hat, hört der Schiedsrichter im Bruchteil einer Sekunde ein Geräusch.

Torschiedsrichter-System

Torschiedsrichter-SystemHierbei handelt es sich um ein System, das über Funk funktioniert und niederfrequente Magnetfelder nutzt, um festzustellen, ob der komplette Ball die Linie des Tores überquert hat. Bei dieser Technologie kommen zwei Magnetfelder zum Einsatz, von denen eines ein Teil eines passiven elektrischen Schaltkreises ist, der in den Ball eingebaut ist, während das andere mit Spulen am Tor befestigt ist. Sobald der Ball die Torlinie überquert hat, wird der Schiedsrichter sofort vom sogenannten Torrichter informiert. Eine der besten technischen Innovationen die im Profifußball bisher eingeführt wurden, einfach aber effektiv.

Wo kommen die technischen Innovationen eigentlich her?

Viele Fragen sich, wer hat denn eigentlich all diese schönen technischen Innovationen im Fußball hervorgebracht? Es sind einzelne Erfinder und Entwickler aber auch ganze Abteilungen in Forschungsinstituten und Universitäten, die sich auf die Suche nach neuen Erfindungen machen.

Eine von ihnen ist die Wissenschaftliche Kommission (TIE). Bei dieser wissenschaftlichen Kommission geht es um Technologie, Innovation und Entrepreneurship, dafür steht auch die Abkürzung TIE.

Die Wissenschaftliche Kommission (TIE)

Bei der wissenschaftlichen Kommission TIE steht die Abkürzung TIE für Technologie, Innovation und Entrepreneurship. Die wissenschaftliche Kommission TIE will fachbereichsübergreifend aktiv Brücken bauen aus einem Pool an Ideen. Sämtliche Wissenschaftler (m/w/d) darin sind deutschsprachig aus unterschiedlichen Karrierestufen. Die Forschung verbindet die drei Fachbereiche. Zu Forschungszwecken ist auch diese Kommission gegründet worden, um neue Gründer und Aspekte aus dem Bereich Entrepreneurship zu integrieren und aufzubauen.

Die Wissenschaftliche Kommission (TIE)Die Ressourcen und Kompetenzen aus dem Bereich Technologie stehen neuen Innovationen positiv zur Verfügung. Im Bereich Innovationsmanagement werden Innovationen ausgewählt für die Einbeziehung von Kunden und Stakeholdern. Im Schnittstellenmanagement wird evaluiert zwischen Unternehmen und einem Aufbau der unterstützenden Unternehmenskultur. Etablierte Unternehmen sind sehr daran interessiert, neue Gründer mit in die Forschung einzubeziehen. Die letzte Tagung der wissenschaftlichen Kommission fand statt, mehr Infos dazu unter www.tie2019.de oder der TIE Webseite. Neben den Wirtschaftswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre ging es bei der Tagung auch um sportliche Innovationen.

Fazit zu den technischen Innovationen im Fußball

Es ist schon erstaunlich was der weltweite Erfindergeist in den letzten Jahrzehnten alles hervorgebracht hat. Die Torlinientechnik und das intelligente Ballsystem sind aus dem heutigen Profifußball eigentlich nicht mehr wegzudenken. Über den VAR lässt sich gerne diskutieren, aber vermutlich wäre der Aufschrei bei einer etwaigen Abschaffung riesig. Fast alle technischen Innovationen beschleunigen den Ablauf des Fußballspiels, wodurch längere Wartezeiten bei Fans und Spielern vermieden wird und der flüssige Fußball im Vordergrund steht.

Eine Ausnahme bildet in diesem Fall jedoch der VAR. Der Video Assistant Referee kostet mitunter sehr viel Zeit, die zwar nachgespielt wird, aber trotzdem sind diese Pausen ein Stimmungskiller und beeinflussen zudem das Spielgeschehen. Mit etwas Optimierung kann aber auch der VAR ein noch größerer Erfolg werden. Immer mehr innovative Techniken und Technologien kommen im Profifußball zum Einsatz und erleichtern den Schiedsrichtern die knifflige Arbeit. Warten wir ab was es in den kommenden Jahren alles an Neuerungen und technische Innovationen gibt. Bisher sagt uns noch kein Gerät wer wird Weltmeister bei der nächsten WM.

Betano Top Anbieter #1

Beste Quoten

Betway Top Anbieter #2

Super Bonus

Bwin Top Anbieter #3

Mega Auswahl