Hoher Gewinn mit kleinem Einsatz in England

hoher-gewinn-kleiner-einsatz

Ein hoher Gewinn kann auch mit kleinen Einsätzen erzielt werden. Das bewies eine Engländerin in eindrucksvoller Weise. Sie hat bei einer Fußballwette mit einem Wetteinsatz von einem Pfund 12 Spiele richtig getippt. Mit Ihrem Kombi-Tipp hat Sie satte 575.000 Pfund (das sind ca. 650.000 Euro) gewonnen. Noch interessanter ist die Entscheidungsfindung der glücklichen Gewinnerin.

Kein Interesse für Fußball aber Kombiwette tippen

Eigentlich interessiert sie sich überhaupt nicht für Fußball. Ahnung hat sie davon auch nicht, ganz im Gegenteil. Es nervt sie, dass ihr Mann und ihr Sohn das ganze Wochenende vor dem Fernseher verbringen, um die Spiele der Premier League zu schauen. Sie hat einfach nur auf ihre weibliche Intuition vertraut und mit ihrer Fußballwette aus nur einem Pfund einen Gewinn von 575.000 Pfund bekommen. Wie die 58jährige, die ihren Namen nicht nennen möchte, überhaupt auf die Idee dieser unglaublichen Kombiwette gekommen ist, darüber kann man nur staunen.

Fußball im Fernsehen guckenWochenende für Wochenende sitzen ihr Mann und ihr Sohn vor dem TV-Gerät und schauen Fußball, weshalb die 58jährige Engländerin vor einigen Jahren angefangen hat, in einem Wettbüro in Leysdown-on-Sea für einen geringen Einsatz Fußballwetten zu platzieren. Sie wollte einfach mehr Spannung an den Wochenenden. Das tat sie auch im Januar 2017. Ihr Sohn las ihr die Begegnungen vor, und sie entschied sich für das Team, dessen Namen sie am sympathischsten fand. In 12 Spielen tippte sie bei ihrer Kombiwette dadurch hauptsächlich auf Außenseiter. Bei denen waren die Quoten dementsprechend hoch. So kam Sie zu einen Gewinn von insgesamt 575.000 Pfund.

Der Sprecher des William Hill Wettbüros verriet der Zeitung „Daily Mail“, dass ihr Ehemann 40 Jahre lang Fußballwetten mit einem Einsatz von einem Pfund gemacht habe. Die Gewinnerin hat erst vor sechs Jahren mit Sportwetten angefangen.

Gewinn durch Tor in der Nachspielzeit

Hoher Gewinn durch ein Tor in der NachspielzeitDabei hatte die 58jährige sehr viel Glück. Aston Villa musste gegen Sheffield Wednesday die erste Heimniederlage der Saison hinnehmen. Burton feierte den ersten Auswärtssieg und Steve Cook schoss für Bournemouth erst in der 92. Minute den Siegtreffer in Newcastle. Genau so hatte es die Dame vorausgesagt. Zwölf Spiele, zwölf richtige Tipps ergeben 575.000 Pfund. So einen hohen Gewinn für eine Dame, die nur 1 Pfund gesetzt hatte, gab es in der Geschichte der William Hill Wettbüros noch nie.

Betway Top Anbieter #1

Beste Quoten

888Sport Top Anbieter #2

Super Bonus

Bwin Top Anbieter #3

Top Auswahl