DFB Pokal Fußball Wetten ganz einfach im Internet tippen

DFB Pokal Fussballwetten stellen eine ganz besondere Herausforderung für jeden Wettinteressierten dar. Das deutsche Pokalsystem ist so ausgelegt, dass Amateurklubs nicht gegeneinander antreten dürfen und es daher in den ersten Pokalrunden ausschließlich mit Vereinen aus der ersten und zweiten Bundesliga zu tun bekommen. Natürlich wünscht sich jeder Regional- oder Oberligist einen echten Kracher. Bayern München, Borussia Dortmund oder der FC Schalke 04 sind auf jedem Amateursportplatz in Deutschland gern gesehene Pokalgegner. Dabei kommt es weniger auf den sportlichen Vergleich an, sondern vielmehr auf das DFB Pokal Erlebnis, von dem die Amateure noch ihren Enkelkindern erzählen werden. Allerdings gibt es bei den unterklassigen Klubs durchaus auch ambitionierte Mannschaften, die nur allzu gerne für eine Pokalsensation sorgen würden. Diese sind natürlich für jeden Tipper genau die Vereine, die es aus dem großen Angebot beim DFB Pokal herauszufiltern gilt, um die bestmöglichen Sportwetten zu platzieren. Wir empfehlen, für die Fussballwetten zum DFB Pokal, die Wettbüros von Tipico und das von Bet at Home. Bei diesen beiden Anbietern haben wir im Schnitt die besten Quoten für die DFB Pokalspiele feststellen können, weitere Empfehlungen sind in der folgenden Tabelle zu finden.

bewertung Top Quoten bei allen Pokalspielen
bewertung alle DFB Pokalspiele online tippen
bewertung gute Wettquoten für DFB Pokal Wetten
bewertung viele Spezialwetten für Pokalspiele
bewertung bis zu 50€ risikolos wetten im DFB Pokal

Auch Amateure gewinnen regelmäßig beim DFB Pokal

Auch wenn man meint, dass Profiklubs mit ihren hoch bezahlten Akteuren doch bei keinem unterklassigen Verein verlieren dürften, so lehrt uns gerade die erste Runde im DFB Pokal Jahr für Jahr, dass genau das Gegenteil der Fall ist. Der Hamburger SV ist ein Kandidat der schon relativ häufig bei den Amateuren verloren hat. Zuletzt gingen die Hamburger beim Karlsruher SC, einem Drittligisten baden. Die Wettquote ist bei solchen Überraschungen sehr hoch. Wem eine Sensation nicht genug ist, der kann versuchen, vielleicht gleich zwei oder drei Spiele mit vermeintlichem Pokalkrimi-Charakter zu kombinieren. Auch Werder Bremen unterlag unlängst beim Drittligisten Preußen Münster in der ersten Pokalrunde. Wer diese beiden DFB Pokal Niederlagen der Bundesligaklubs vorhergesehen hat, hat wirklich einen guten Riecher für Fussballwetten und kann sich so einen schönen Bonus nebenbei verdienen.

Mit einem Amateuerklub den großen DFB Pokal Coup beim tippen schaffen

Gerade im Internet kann sich jeder über die Rahmenbedingungen bei den Amateurklubs, die beim DFB Pokal teilnehmen, gut informieren. Nicht selten stößt man bei der Recherche für eine Begegnung auf Klubs in der dritten Liga oder der Regionalliga, die über professionelle Strukturen verfügen und in den bezahlten Fußball wollen. Solche Mannschaften sind dann schon eher in der Lage, einen großen Klub aus dem DFB Pokal zu werfen. Auch wenn immer von den viel zitierten eigenen Gesetzen im DFB Pokal gesprochen und geschrieben wird, in der Regel gehen die Favoriten aber als Sieger vom Platz. Da macht es Sinn, auf vielleicht drei bis vier Favoritensiege zu tippen und den Einsatz dafür etwas höher ausfallen zu lassen, als eine “Monster-Kombination” mit zehn und mehr Spielen abzugeben. Auch wenn die Wettquote mit jedem Spiel an Attraktivität gewinnt, ist die Chance doch erheblich größer, dass bei vielen Spielen doch einmal ein Favorit strauchelt. Disziplin ist daher bei der Auswahl der DFB Pokal Fussballwetten immer ein ganz wichtiger Faktor.

Oft wird der DFB Pokal Sieger unter den großen Klubs ausgemacht

Auf die eine ganz große Sensation bei den DFB Pokal Spielen zu tippen hat sich zumeist nicht als erfolgreich erwiesen. Daher werden die DFB Pokal Wetten auch interessanter, je weiter der Wettbewerb voranschreitet. Die Amateurklubs werden nach und nach weniger, denn nur in wenigen Ausnahmefällen schafft es einmal ein unterklassiger Klub bis in die entscheidenden Runden. Im Regelfall spielen die großen Klubs den Sieger unter sich aus. Einen außerordentlichen Reiz üben in einem Pokalkrimi die Livewetten aus. Während in einem normalen Punktspiel ein Klub auch mal mit einem Remis zufrieden ist, gibt es in Pokalspielen in Deutschland immer einen Sieger. Wiederholungsspiele wurden vor langer Zeit abgeschafft und so ist es nicht selten der Fall, dass Mannschaften bei einem Rückstand alles auf eine Karte setzen, um doch noch im DFB Pokal weiterzukommen. Auch bei einem Unentschieden wird weiter auf Sieg gespielt. Im Internet bieten Bet at Home, Interwetten, Tipico oder auch das Bwin Wettbüro und MyBet die Möglichkeit an, online seine DFB Pokal Livewetten zu platzieren. Wenn Borussia Dortmund dann beispielweise bei Energie Cottbus in der 70. Minute noch mit 0:1 hinten liegt, könnten Sportwetten auf ein Remis oder einen Sieg der Dortmunder einen schönen finanziellen Bonus ergeben.

Zum Finale des DFB Pokals sind alle wie elektrisiert

In der entscheidenden Phase im DFB Pokal gibt es dann auch wieder alle Möglichkeiten, auf die unterschiedlichen Ereignisse zu tippen. Das tollste Spiel ist aber natürlich immer das große Finale im Berliner Olympiastadion. Für viele Fußballer ist es national das Ziel aller Träume. Auch alle Fußballfreunde die Sportwetten oder Fussballwetten lieben, werden von dem Pokalfinale elektrisiert. Die Vorberichterstattung in allen möglichen Medien und dem Internet ist derart umfassend, dass man sich schon ein genaues Bild vom vermeintlichen Verlauf des Endspiels machen kann. Die Wahrheit liegt aber wie immer auf dem Platz. Auch wenn Borussia Dortmund in der Saison 2011/12 eine große Dominanz in der Bundesliga und beim Pokal ausgestrahlt hat, hätte doch keiner für möglich gehalten, dass der BVB gleich mit 5:2 gegen Bayern München gewinnt. Die jeweilige Wettquote auf einen Handicapsieg oder mehr als sechs Tore war sicher exorbitant hoch. Da konnte man sich in der letzten Saison bei den DFB Pokal Wetten einen schönen Bonus sichern.

VN:F [1.9.22_1171]
9.5/10 von 2 Stimmen